Snoooze - das natürliche Schlafgetränk

Jetzt gratis testen unter www.snoooze.at: Das erste natürliche Schlafgetränk aus Kräutern und Gebirgswasser für einen erholsamen und guten Schlaf.

Schlaf macht glücklich
Schlaf stärkt unseren Geist, unsere Psyche und unsere körperliche Leistungsfähigkeit. So ist nach gutem Schlaf die Stimmung besser. Ausreichend Schlaf hilft uns auch, schlank und fit zu bleiben und hält auch das Immunsystem fit.
In mehreren groß angelegten Studien konnte nachgewiesen werden, dass Menschen, die im Durchschnitt 7 Stunden pro Tag schlafen, ein geringeres Erkrankungsrisiko (u.a. Herz-Kreislauferkrankungen, Schlaganfall, koronare Herzkrankheit, Diabetes, Brustkrebs) und eine höhere Lebenserwartung haben. 88% aller Österreicher sind auch davon überzeugt, dass besserer Schlaf ihre Leistungsqualität am nächsten Tag erhöhen würde.  

Österreicher schlafen schlecht und zu wenig
Laut der neuesten österreichische Schlafstudie, schlafen 44% der Österreicher zu wenig. Beruflicher Stress und Belastung im familiären Alltag sind die wichtigsten Gründe für diese Schlaflosigkeit. Und obwohl 89% der Österreicher zustimmen, dass guter Schlaf zu besserer Leistung führt, sind sich die  meisten nicht bewusst, dass sie an chronischem Schlafdefizit leiden.
52% aller Österreicher leiden regelmäßig an Schwierigkeiten beim Einschlafen. 64% hat regelmäßig Probleme beim Durchschlafen. Dabei sind die Frauen mit 45% mehr betroffen als die Männer mit 34%. Zu diesem letzten Ergebnis kam „Die Österreichische Gesundheitsbefragung“, die alle 8 Jahre von Statistik Austria im Auftrag des Bundesministeriums für Frauen und Gesundheit durchgeführt wird.

Richtige Ernährung und Pflanzen für guten Schlaf
Manche Lebensmittel enthalten Inhaltstoffe, die schlaffördernd sind. Viel wirksamer sind allerdings pflanzliche Einschlafhilfen, die auf natürlichen Kräutern beruhen. Von chemischen Schlafmitteln ist aufgrund ihrer Nebenwirkungen in jedem Fall abzuraten.
Melatoninhaltigen Lebensmitteln (z.B. Walnüsse) oder solchen mit hohem Tryptophangehalt (z.B. Kakao, Soja) wird ein schlaffördernder Effekt nachgesagt. Die wissenschaftliche Evidenz ist allerdings schwach, was deren tatsächliche Wirksamkeit betrifft.
„Der Vorteil von Einschlafhilfen auf pflanzlicher Basis allerdings ist, dass sie „nervenschonend“ wirken bzw. die Regeneration unterstützen und dadurch zu einer verbesserten Schlafqualität führen verbunden mit einer hohen Anwendungssicherheit“, so Assoz.-Prof. DI Dr. med. Hans-Peter Hutter, Department für Umwelthygiene und Umweltmedizin der Medizinischen Universität Wien. Ein schlaffördernder Effekt wurde u.a. für Baldrian, Melisse, Passionsblume und Hopfen nachgewiesen. Bei richtiger Dosierung haben solche pflanzlichen Extrakte den Vorteil, dass sie weder bedeutende Nebenwirkungen haben, noch zu Gewöhnungseffekten führen. Die meisten frei verfügbaren Tabletten enthalten allerdings oft zu wenig pflanzliche Inhaltstoffe, um mehr als nur einen Placebo Effekt zu erzielen.

Die Wirkstoffe der gebräuchlichsten Schlafmittel auf chemischer Basis sind Benzodiazepine (z.B. Diazepam) und sogenannte Z-Substanzen (z.B. Zaleplon), welche die natürlichen Signale des Gehirns zum Einschlafen, der Neurotransmitter, verstärken. Sie wirken zwar angstlösend und schlaffördernd, helfen allerdings nur kurzfristig. Zudem gewöhnen sich die Nerven an das medikamentös verstärkte Signal des Gehirns, sodass die Dosis laufend erhöht werden muss. In einer repräsentativen österreichischen Studie berichten 7% der Befragten, dass sie Schlafmittel einnehmen. Das Gesundheitsministerium schätzt, dass in Österreich rund 140.000 Personen von Beruhigungs- bzw. Schlafmitteln abhängig sind.

Einschlafen mit Kräutern
Der Funktional Food Experte, Hans P. Vriens, hat sich dem Schlafproblem vieler Österreicher angenommen. „Wir können nicht einschlafen und wissen, dass wir den Schlaf dringend notwendig haben um gesund zu bleiben und glücklich zu sein“, so Vriens. Deswegen hat er Snoooze, Natural Sleep Drink, entwickelt. Snoooze enthält ausschließlich natürliche Kräuter, die in ihrer Kombination eine wirksame Einschlaf- und Durchschlafhilfe bieten, ohne Nebenwirkungen oder Gewöhnungseffekte zu erzeugen. Die Kombination aus Passionsblume, Zitronenmelisse, Baldrian, Hopfen, Lindenblüte und Kalifornischer Mohn fördert den natürlichen Schlafrhythmus und verhilft zu besserer Nachtruhe.
Snoooze ist in zwei Varianten erhältlich, nämlich regular und strong, abgefüllt wird die Weltneuheit von Ennstal Milch in umweltfreundliche Kartondosen.
Derzeit kann Snoooze gratis getestet werden www.snoooze.at.

Über Snoooze
Die Snoooze Vertriebs GmbH ist ein Salzburger Unternehmen, das 2017 gegründet wurde. Der Eigentümer, Hans P. Vriens (52), hat das natürliche Kräutergetränk „Snoooze“ entwickelt, das ohne Nebenwirkungen oder Gewöhnungseffekte zu gesundem Schlaf verhilft.
„Das Thema ´Gesünder Leben´ hat sich bisher immer um zwei Aspekte gedreht: Ernährung und Bewegung. Aber beides wirkt nicht ohne genügend Schlaf“, so Hans P. Vriens.

Kontakt

Unsere Partner

Wetter