Therme, Teich und Kneipp

Nichts auf der Welt ist so weich und nachgiebig wie das Wasser. Und doch bezwingt es das Harte und Starke (Laotse).  Die Wasserkraft im Quellenhotel & Spa**** macht's den Gästen möglich, das zu erleben.
 Wirkung, die aus der Tiefe kommt.
Zwei Quellen fördern täglich bis zu 1,9 Millionen Liter feinstes Thermalwasser mit einer Temperatur von 62° Celsius aus einer Tiefe von nicht weniger als 1200 Metern. Das ist pure Wasserkraft aus der Steiermark und von der Steiermärkischen Landesregierung ausdrücklich als Heilvorkommen anerkannt.

Bei einer Temperatur von 27°C bis 36°C entfaltet die Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Therme ihre wohltuende Tiefenwirkung auf den Organismus. Baden und Schwimmen im weichen Thermalwasser der 7 Becken schont die Gelenke, strafft die Haut und das Bindegewebe, entschlackt, bringt den Kreislauf und die Abwehrkräfte in Schwung und wirkt sich bei rheumatischen Beschwerden positiv aus. Bei Aqua Gymnastik nutzt man den Widerstand des Wassers, um die Muskulatur noch effektiver zu trainieren. Zum lockeren Radeln laden anschließend die einzigartigen Unterwasser-Fitnessräder ein. Und wem das nicht genug ist, dem bieten Massagedüsen, Wassersprudel & Co noch mehr Erholung.

Nicht nur die Kraft des Thermalwassers macht man sich in der Heiltherme Bad Waltersdorf zu Nutze, nein, auch kaltes Wasser ist ein Bestandteil des Gesundheitsprogrammes. So stapft man beim geführten Kneippen unter Anleitung gleich viel leichter durch das kühle Nass, und obendrein erklären bestens geschulte Trainer alles über die Wirkung der fünf Säulen der Kneipp-Medizin.

Seine Vollendung aber findet die Kombination Heilkraft und Wasser in Watsu®. Einer Therapieform aus dem Styrian Spa, die Shiatsu mit der Wirkung von Thermalwasser verbindet. Der Körper wird im Wasser in eine Art Schwebezustand gebracht. Durch langsames Bewegen, Strecken, Dehnen, Massieren und Akupressieren werden Spannungen gelöst und ein meditativer Zustand erreicht.

Zur Abkühlung bitte zum Teich!
So lautet die Einladung der Quellenoase, der Therme nur für Gäste des Quellenhotel & Spa****. Exklusiv bietet sich hier auf 3.000 m² eine ideale Kombination aus Wohlfühlen im Thermalwasser und Schwimmen im Naturbadeteich. Besonders herrlich ist es in den Sommermonaten, inmitten von Feldern und Wiesen seine Runden zu ziehen. Für die entspannende Wirkung sorgt im Anschluss ein in den Teich integrierter Thermalwasserpool mit sanften Massagedüsen. Und nicht genug damit, dass die Kraft des Wassers in der Quellenoase einen besonderen Stellenwert einnimmt, auch der Platz an dem sie sich befindet ist energetisch besonders hochwertig. Direkt neben dem Heilbründlbach gelegen, kann man hier in der Quellenoase in unendlicher Ruhe, Stress und Hektik hinter sich lassen. 

Angebote

Sport und Fitnesstage
Aktiv und entspannt in den Spätsommer
• Nächtigung im Quellenhotel & Spa**** mit Verwöhn-Halbpension
• 1 Rückenmassage (25 Minuten)
• Alpha-Entspannung und Salinarium für Atemwege uneingeschränkt benützbar
• Farradverleih, Tennis & Sqash, Fitnessraum, Nordic Walking Stöcke
• „Quellenoase“ – Therme nur für Hotelgäste mit Naturbadeteich, Thermalbecken, Saunen, Feminarium und Ruheoasen
• Heiltherme, Saunen, Gesundheitsprogramm, Wellnesspark
 3 Tage / 2 Nächte € 255,00 p.P. im DZ
6 Tage / 5 Nächte € 559,00 p.P. im DZ
Watsu® (Wasser-Shiatsu)
• Empfohlen bei seelischen und körperlichen Blockaden
• bei Verspannung im Nacken und der Rückenmuskulatur
60 Minuten € 67,00

Kontakt

Quellenhotel & Spa**** der Heiltherme Bad Waltersdorf
Kostenlose Hotline aus ganz Österreich: 0800/205 308
Tel: +43 (0) 3333/500-0; E-Mail: office@quellenhotel.at
www.heiltherme.at
 TSM®-GesundheitsoaseTel: +43 (0) 3333/500-2E-Mail: gesundheitsoase@heiltherme.atwww.heiltherme.at

Unsere Partner

Wetter