Berggenuss und Abenteuerspaß

Zwei Urlaubswelten, eine Familie: Das „Übergossene Alm Resort“ bietet so ziemlich alles für eine gelungene Auszeit: ein Urlaub zwischen "natürlich toben und teuflisch entspannen".

Der Teufel steckt normalerweise im Detail, auf der Übergossenen Alm steckte er in den Löchern der Felswand. So erzählt es die Legende von den lasterhaften Sennern und Sennerinnen im Salzburger Land, die nicht nur von den Teufeln, sondern auch gleich von einer dicken Eisdecke heimgesucht wurden. Und obwohl sich das Eis längst zurückgezogen hat, ist ein Urlaub – ganz besonders im Herbst - hier noch immer sagenhaft.
Steil ragen die Felszinnen des Hochkönigs auf, zwischen den Gipfeln glitzert der Gletscher in der klaren Herbstsonne: ein Blick auf die Ewigkeit, der Ruhe und Entschleunigung verspricht. Das Naturidyll im Salzburger Land ist wie geschaffen für Berggenießer jeder Altersklasse. Ein Potenzial, das Familie Burgschwaiger früh erkannte: In den letzten fünf Dekaden hat die Familie aus ihrer kleinen Pension auf einer Almwiese nicht nur eines der besten Wellnessresorts Österreichs gemacht, sondern auch ein Urlaubsparadies für Kinder und Erwachsene konzipiert, das ihres gleichen sucht.

Geschickt nutzt das Vier-Sterne-Superior „Übergossene Alm Resort“ in Dienten am Hochkönig die Vorzüge der Region: „Wilde“ Naturprodukte, wie Murmeltieröl oder Johanniskraut entspannen im Hochkönig-Spa den Körper, von den bodentiefen Panoramafenstern der Hochkönig-Sauna aus, beruhigt die spektakuläre Aussicht auf den majestätischen Hochkönig den Geist. Zudem bietet das solarbeheizte Schwimm-Biotop im weitläufigen Garten des Resorts eine wunderbare Abwechslung nach einem schönen Herbstwandertag. Ausschließlich für die Erwachsenen steht Hochkönigs Sonnengarten als absolute Ruhezone bereit.

Eine Welt für Kinder & Erwachse
Saunen – ganz stilecht auch eine Teufelsauna – und lärmgeschützte Liegeflächen für Erwachsene, Relax-Bereiche und Wellnessanlagen auf 1.800 Quadratmetern lassen keinen Platz für Kinder? Weit gefehlt! Für die Kleinen gibt es Spielareale, die sich auf 2.000 Quadratmetern erstrecken: vom Almspielplatz mit kleinem Gletscherbach und großem Spielturm bis zur Chill-Area für Jugendliche. Während die Teenies mit Spielekonsolen, Relaxzone, Kletter- und Boulderwand die Zeit verbringen, ist der Almspielplatz so gestaltet, dass er sich nachhaltig in seine natürliche Umgebung einfügt. In verschiedenen Spiel- und Bewegungselementen wird das Naturgeschehen aufgegriffen und spielerisch erfahrbar gemacht. Im angrenzenden Bewegungsbereich darf nach Herzenslust getobt werden – auf dem Trampolin, im Bewegungsparcours Almtrail oder mit der Nestschaukel. Außerdem stellen die Kinderbetreuerinnen jede Woche ein aufregendes Programm zusammen, das von Hüttenwanderungen über Indianertage bis hin zu Rätselralleys für reichlich Abwechslung sorgt.

Damit die ganze Familie den Urlaub unter einem Dach genießt, gibt es im und um das Übergossene Alm Resort herum auch vieles, was gemeinsam erlebt werden kann. Zum Aktivprogramm des Hotels auf 1.250 Höhenmetern gehören Ausflüge mit dem Mountainbike und mindestens vier geführte Wanderungen pro Woche - mal meditativ, mal als Gipfelstürmer-Tour. Schließlich ist in der Region Hochkönig mit über 20 offiziellen Mountainbike-Strecken und 340 Kilometern abwechslungsreicher Wanderwege für jeden das passende Frischluftprogramm dabei. Ein tolles Action-Erlebnis für die ganze Familie bietet der Natur-Flowtrail Hochkönig mit einer Wellenstrecke durch die idyllische Waldlandschaft und spektakulären Steilkurven.

Kontakt

Übergossene Alm Resort
A-5652 Dienten am Hochkönig
www.UebergosseneAlm.at

Unsere Partner

Wetter