Winterliche Hideaways

Wer ein Chalet in den Alpen bucht, genießt exklusiven Luxus und umfassenden Service.  In den modernen, aus natürlichen Baustoffen errichteten Alpenlofts in Bad Gastein im SalzburgerLand fällt Besuchern das Abschalten leicht. Exklusiv logieren Gäste im Chalet N in Oberlech in Vorarlberg mit eigenem Kino und Butlerservice. Am Ufer des Hallstättersees, vor der imposanten Kulisse des Dachsteins, erwartet Gäste im Resort Obertraun ein gemütliches Refugium. Wärme und Behaglichkeit haben in den neuen Chalets des Mountain Resort Feuerberg in Kärnten das Sagen, wo sich Besucher auf Wunsch ins Lesezimmer zurückziehen. Aus Stein und Holz erbaut fügen sich die stilvollen Berghütten des Almdorf St. Johann im Pongau im SalzburgerLand harmonisch in die Berglandschaft ein. Wände aus heimischem Holz und eine große Glasfront, die die Umgebung scheinbar ins Zimmer holen, machen den Charakter des „Wiener Alpen Bett“ in Niederösterreich aus. Heimische Materialien umgeben Gäste der rund 120 m2 großen Chalets im Gradonna Mountain Resort oberhalb von Kals am Großglockner in Osttirol. Und Wintersportler genießen in den Kreischberg Chalets in der Steiermark die Nähe zur Talstation der Bergbahnen und der Murtalloipe.
Unter „Urlaubsideen“ finden Sie Detailinformationen zu Chalets im Schnee sowie Fotos zum Download in Printqualität.
 

Kontakt

Unsere Partner

Wetter